Neuformierte Dritte unterliegt

03.10.16

TSV Lohr III - FC Bad Brückenau 25:27 (12:13)

In einem guten Bezirksligaspiel unterlag die neuformierte „Dritte“ einem möglichen Meisterschaftsanwärter aus Bad Brückenau denkbar knapp.

Mit einigen jungen Nachwuchskräften aus der letztjährigen A-Jugend und einem kleinen Stammkader der 3. Mannschaft wurde die erste Halbzeit ausgeglichen gestaltet.

Auch zu Beginn der zweiten Hälfte zeichnete sich eine hart umkämpfte, aber stets faire Partie ab. Erst zwischen der 45. und 50. Minute gelang es den Gästen sich eine 4 Tore Führung (21:25) zu erarbeiten, da sich die „Dritte“ hier ein paar Fehler im Positionsangriff und überhastete Torabschlüsse leistete. Doch durch Kampf und Einsatz der gesamten Truppe konnte der Rückstand zum Ende hin nochmals verkürzt werden. Leider hat es nicht zu einem Punktgewinn gereicht.

Am kommenden Wochenende reist man zum Aufsteiger aus Königsberg und versucht dort die ersten Punkte einzufahren.

Lohr III:

Bald (Tor), Röder 3, Fecher 1, Burk 1, Kissner 3, Weis 1, Rützel 1, Rath M. 1, Hartig 1, Rath C. 13/8, Werner.

Ch. Rath