Handballregeln - Das ist neu ab Juli 

Die Vorbereitung auf die neue Saison 2022/23 läuft bereits und es müssen neue Spieler und Abläufe integriert werden. Seit dem 01. Juli 2022 sind aber auch neue Regeländerungen vom Weltverband IHF in Kraft getreten, von denen mindestens diese drei eine besondere Beachtung und auch Eingewöhnung brauchen.

Passives Spiel

Die Zahl der erlaubten Pässe, nachdem die Schiedsrichter das Vorwarnzeichen „Passives Spiel“ angezeigt haben, wurde auf 4 Pässe statt 6 Pässe reduziert. Hierdurch soll die teilweise lange Spielphase nach dem Anzeigen des passiven Spiels verkürzt werden, das Spiel insgesamt schneller. Alle anderen Regularien zum Passiven Spiel bleiben wie bisher.

Anwurf

Der Anwurf erfolgt künftig aus einer Anwurfzone, die im Bereich der Landesverbände aus einem Kreis mit 3‑4 m Durchmesser in der Mitte des Spielfeldes besteht. Bei nicht vorhandenen Kreisen ist eine entsprechende Fläche zu kennzeichnen (es ist kein vollständiger Kreis und keine vollständige Fläche erforderlich).

Der Anpfiff durch die Schiedsrichter kann erfolgen, wenn sich der Ball innerhalb der Anwurfzone befindet und der Werfer mindestens einen Fuß innerhalb der Anwurfzone hat. Spieler der abwehrenden Mannschaft dürfen sich direkt außerhalb der Anwurfzone aufhalten. Es ist kein Abstand von 3‑m zum anwerfenden Spieler erforderlich.

Kopftreffer des Torwarts

Wenn der Wurf eines in einer freien Spielsituation ungehindert werfenden Spielers den Kopf des Torwarts trifft, hat dies als Unsportlichkeit eine direkte Hinausstellung zur Folge.

Voraussetzung ist,

- es befindet sich kein Abwehrspieler zwischen Werfer und Torwart

- der werfende Spieler ist unter Ball- und Körperkontrolle

(ohne Kopftreffer würde keine Wurfentscheidung für den werfenden Spieler erfolgen)

- der Torwart macht eine normale Abwehrbewegung und bewegt seinen Kopf nicht Richtung Ball

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.