04.05.22

Fotos: HSC Bad Neustadt / Adnan Anders

Hallo liebe Handballfans,

Max Drude wechselt zur kommenden Saison vom HSC Bad Neustadt zum TSV Lohr.

Über die Verpflichtung des 1,94m großen wurfgewaltigen Linkshänders, der über Jahre hinweg zu den top Torschützen bei den Rotmilanen in der 3. Liga gehörte, freuen sich die Lohrer Handballer sehr.

Ein Rückraumspieler auf der rechten Angriffsposition war schon lange auf dem Wunschzettel der Verantwortlichen.

Mit Max Drude bekommen wir einen Spieler, der neben seinen Qualitäten im Angriff auch ein echter Führungsspieler und bärenstarker Abwehrspieler ist.

Unser Trainer Maxi Schmitt und Max Drude kennen sich aus gemeinsamen und erfolgreichen Zeiten das HSC Bad Neustadt. Maxi ist sich sicher, dass Max genau in unser spielerisches Konzept passt und unserem jungen Team hilft, sich weiterzuentwickeln und wir spielerisch mehr Variabilität und Schnelligkeit in unser Spiel bekommen, um einen attraktiven und begeisterten Handball dem Lohrer Publikum präsentieren zu können.

Der TSV Lohr Handball bedankt sich an der Stelle bei allen Sponsoren, die uns auch in dieser schwierigen Zeit die Treue halten. Herausstellen wollen wir auch, dass ohne private Geldgeber dieser Transfer nicht möglich gewesen wäre. Vielen Dank dafür.

 Mit sportlichem Gruß

Beirat 1. Männer

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.